• Im pflegerischen und ärztlichen  Aufnahmegespräch wird eine genaue Anamnese in Bezug auf die Kostform vorgenommen (Grunderkrankungen, Allergien, Unverträglichkeiten, Übergewicht, Stoffwechselerkrankungen etc.).
  • Anhand der Ergebnisse wird die Kostform festgelegt. Zusätzlich werden Ernährungsziele definiert (HbA1C, Gewichtsreduktion um X kg, Cholesterinspiegel-Zielwert etc.) und ggf. ein Beratungsgespräch mit der Diätassistentin oder der Küchenleitung vereinbart.
  • Die Beratung wird auf dem FO Ernährungsberatung dokumentiert und anhand des Fragebogens für Patienten evaluiert. (Die Ernährungsberatung händigt dem Patienten den Evaluationsbogen Ernährungsberatung aus. Dieser wird in den Briefkasten in der Cafeteria eingeworfen).

 

  • Es gibt täglich mehrere Menüs zur Auswahl.
  • Es gibt spezielle Angebote für Vegetarier und ausländische  Mitbürger mit speziellen Gewohnheiten.
  • Die Menükarte wird täglich bei jedem Patienten aktualisiert und seinen Wünschen entsprechend angepasst.
  • Auf Wunsch gibt es Zwischenmahlzeiten.
  • Frisches Obst steht ständig zur Verfügung.
  • Getränke stehen für allePatienten jederzeit zur Verfügung (Wasser und Tee).

 

  • In der Menüauswahl gibt es spezielle Angebote (Schonkost, Aufbaukost, hypoallergene Kost, salzarme Kost). Die Zwischenmahlzeiten sind hier entsprechend vorgegeben und werden namentlich bereitgestellt.
  • Gegebenenfalls wird ein Plan zum Kostaufbau erstellt.
  • Der behandelnde Arzt kontrolliert den Ernährungsplan regelmäßig.
  • Das Pflegepersonal kontrolliert die Einhaltung der Ernährungspläne.

 

  • Es erfolgt immer eine Beratung durch die Küchenleitung oder die Diätassistentin.
  • Es wird ein individueller, auf die Erkrankung abgestimmter Ernährungsplan erstellt.
  • Das Pflegepersonal überprüft die Einhaltung des Planes.
  • Das Pflegepersonal dokumentiert die Einhaltung des Planes.
  • Gewichtskontrolle regelmäßig einmal die Woche durch das Pflegepersonal und Dokumentation in der Patientenakte

Ernährungsberatung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok